Deine Berufung macht für dich Sinn

Aktualisiert: 26. Juni 2018

Wenn die Absicht hinter deinem Tun für dich selbst Sinn macht, dann wirst du dir auf deinem Weg treu bleiben, auch wenn es anstrengend ist und harzt.

Macht für dich auf tiefer Ebene das was du tust keinen Sinn, wirst du wohl voll guter Absicht sein können, jedoch kaum auf einen grünen Zweig kommen. Weil es sich für dein Unterbewusstsein schlicht und einfach nicht lohnt an etwas dranzubleiben, was für dich nicht Sinn macht. So gibst du ein Projekt nach dem anderen auf. Dein Frust wächst und dein Selbstvertrauen sinkt.


Deine Berufung macht für dich Sinn. Erkennst du keinen Sinn in dem was du tust, ist es nicht nicht deine Berufung.


Du willst deine Essenz erforschen?

>>> Zur BerufungsBeratung mit Suzane Brunner Zeltner

Kontakt

Berufungsschule KlG

Suzane Brunner Zeltner

+41 78 673 93 93  I  office@berufungsschule.ch

Allmen 1225 in CH - 9630 Wattwil

Ich interessiere mich für: (mehrfach Auswahl möglich)

© 2012 - 2020 für Inhalt und Texte, Form und Bild: Suzane Brunner Zeltner. Berufungsschule  KlG  I  Impressum  I  Datenschutz