Kontakt

Berufungsschule KlG

Suzane Brunner Zeltner

+41 78 673 93 93  I  office@berufungsschule.ch

Allmen 1225 in CH - 9630 Wattwil

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

© 2012 - 2019 für Inhalt und Texte,  Form und Bild: Suzane Brunner Zeltner. Delphias Berufungsschule  KlG  I  Impressum  I  Datenschutz

  • Suzane Brunner Zeltner

Unverbindlich erfolgreich

Ich weiss nicht, wann der Satz «Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf» seinen Lauf nahm. Ein Satz welcher ursprünglich gutgemeint und als Einladung gedacht war. Dieses Unverbindlich sein, hat sich jedoch durch viele Bereiche «gefressen» und den Samen für eine vermeintliche Freiheit gepflanzt. Eine Freiheit, welche uns vom Schmerz der Verlassenheit und des Abgewiesen werden bewahren soll.

Bild & Text: Suzane Brunner Zeltner

Und so gehen wir mit dem Schild der Unverbindlichkeit durchs Leben.

Bewahren Sicherheitsabstand um ja niemandem zu nahe zu kommen. Ja wir disziplinieren uns sogar in der Unverbindlichkeit. So müsste uns eigentlich kein Fehler passieren und wenn doch, schalten wir im Extremfall den Anwalt ein.


Wir Menschen und mit uns alle Lebewesen, sind jedoch auf eine Verbindlichkeit angewiesen. Als Kind empfanden wir leere Versprechungen und Ausgrenzung ganz schlimm. Mit dem Erwachsenwerden hat sich nichts daran geändert. Und doch haben wir in den Jahren die Unverbindlichkeit kultiviert. Wir sind unverbindlich erfolgreich.


Wir schützen uns selbst vor einem Leben in Schönheit, Fülle und Tiefe.

Wir selbst halten uns von einem Leben fern, dass sich zu leben lohnen würde. Natürlich ist die Verbindlichkeit keine Fehler- und Streitfreie Zone. In der Tiefe der Verbindlichkeit liegt jedoch die Kraft eines gesunden Familienhaltes. In ihr dürfen sogenannte Fehler geschehen und man bleibt trotzdem geliebt.


Diese Verbindlichkeit sagt: «Ich bin da und bleibe, auch wenn wir gerade nicht Friede-Freude-Eierkuchen tanzen.»

Diese Verbindlichkeit ist es, welche wir für ein sinnvolles Leben dringend benötigen.


Träume, Visionen, Wünsche und die eigene Berufung leben ist an ein verbindliches Miteinander gekoppelt.


Da ist kein Traum ohne Andere.

Ohne Verbindlichkeit hat jedoch kein Traum jemals die Chance auf eine Wirklichkeit.


Was in deinem Leben sehnt sich nach Verbindlichkeit?


Ich lese und bin da.


Suzane